Der Spassmannszug besichtigt die Pott’s-Brauerei

Am 26. März 2011 hatte der Spassmannszug alle aktiven und passiven Mitglieder zur Besichtigung der Pott’s-Brauerei Oelde eingeladen.Auch wenn aufgrund der örtlichen Gegebenheiten nicht der eigentliche Brauprozess, sondern nur die Reife- und Abfüllanlage gezeigt werden konnte, war doch die anschließende Bierprobe ein voller Erfolg.

Brückenfest 2009

Auf Initiative des Spassmannszuges Ebbinghausen wurde am 17. Mai 2009 die neu errichtete Tiweckebrücke von Pfarrer Westermann eingeweiht und von Ortvorsteher Ralf Kleegraf und Bürgermeister Wolfgang Fahle offiziell für den Verkehr freigegeben.

Jahreshauptversammlung

Am 9. April 2009 konnte der Vorsitzende Werner Lenze 15 aktive Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des Spassmannszuges Ebbinghausen begrüßen. Außer den üblichen Formalitäten standen in diesem Jahren folgende Themen im Mittelpunkt der Diskussion: BrückenfestIn den letzten Monaten wurde in Ebbinghausen die Tiweckebrücke erneuert. Die Fertigstellung dieses Bauwerkes soll am 17. Mai gefeiert werden. Die Stadt Erwitte […]

Herbstfest

Der Spassmannszug Ebbinghausen hat zur Zeit 39 passive Mitglieder. Ohne diese Unterstützung wäre der Kauf neuer Instrumente und sonstiger Ausrüstungsgegenstände nicht möglich gewesen. Als “Dankeschön” richtet der Verein in den Jahren, in denen in Ebbinghausen kein Schützenfest gefeiert wird, ein Herbstfest aus. Hierzu sind alle Mitglieder mit ihren Partnerinnen herzlich eingeladen. Das letzte Herbstfest fand […]

Haxenessen

Mittlerweile zur Tradition geworden ist das jährliche “Haxenessen” des Spassmannszuges. Den Partnerinnen der aktiven Spassmänner werden hierbei nicht nur kulinarische Leckerbissen serviert, sie werden natürlich auch mit Auszügen aus dem Repertoire des Spassmanzüges verwöhnt und erhalten vielleicht Gelegenheit, die Erstaufführung eines neuen Musikstückes zu erleben. In 2006 fand das “Haxenessen” erstmals im Gasthof Vogel in […]